- Startseite - Über Uns - Das Institut - Mail an Mandala  - Anmeldung- Weblinks -

Pranayama – Weiterbildung
2017 mit Anna Trökes

Im Mittelpunkt dieser Weiterbildung steht eine solide und ausführliche Vermittlung der Bandhas
und der 8 klassischen Kumbhakas der Hatha-Yoga-Pradipika.
Zur Einstimmung und Vorbereitung dienen Asanas und Bewegungsabläufe
(vor allem aus dem Kundalini-Yoga nach Yogi Bhajan) und einfache Atemübungen.
Meditation, Erfahrungsaustausch und Diskussion stellen die Übungen in einen tieferen Zusammenhang
und unterstützen das Nachwirken.

Die Weiterbildung besteht aus drei Modulen:

Termine 2017

Datum Inhalte des Wochenendes

1. Modul

27.-29.01.2017

Anatomie der Atmung, Qualität der Atmung,
den Atem entspannen lernen,
Ujjayi
2. Modul

24.-26.03.2017 
Bandhas, Kumbhaka, Nadi shodhana mit kumbhaka,
Pratiloma ujjayi mit kumbhaka, Brahmari, Sitkarin,
Kevala
3. Modul

19.-21.05.2017
Kapalabhati, Feueratem, Bhastrika, Shitali, Murccha,
Kevala, Plavini


Unterrichtszeiten: : Fr 16 – 19 Uhr; Sa 9 – 18:30 Uhr; So 7 – 13:30 Uhr
jeweils 22 UE

Kosten:
700,- € / bei Einzelzahlung: 250,- € je Modul

Kursleitung: Anna Trökes zählt zu den erfahrensten und bekanntesten Yogalehrern Deutschlands.
Sie unterrichtet bereits seit 1974 Yoga und ist Autorin von mehr als 20 Yoga-Publikationen.
Seit 1983 leitet sie Yogalehr-Ausbildungsgänge für den BDY und lehrt als Ausbildungs-Dozentin beim BDY,
der SYG , dem BÖY, der VHS, dem Kneipp-Bund und privaten Ausbildungsschulen für die Fächer Hatha-Yoga,
Pranayama, Meditation, Yoga-Philosophie, medizinische Grundlagen, Unterrichtsgestaltung und 
Sprecherziehung  für Yogalehrer.

Info und Anmeldung: Veronika Grysczyk , grysczyk@mandala-wetzlar.de, Tel: 0171/8977041